+41 79 209 78 86 info.bowier-trust@mailbox.org Allmeindstrasse 11, 8716 Schmerikon

Internationaler Tag gegen Einsatz von Kindersoldaten

12. Februar – RED HAND DAY

In Liberia gehört der 14 jährige Bürgerkrieg hoffentlich für immer der Vergangenheit an. Dieser dauerte von 1989 bis 2003. Nach dem Bürgerkrieg und der Ebola-Epidemie haben dieses Jahr die ersten demokratischen Präsidentschaftswahlen stattgefunden.

Dennoch werden hunderttausende Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt dazu missbraucht, als Soldaten in Kriegen und bewaffneten Konflikten zu kämpfen. Auf ihr Schicksal macht jedes Jahr am 12. Februar der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten aufmerksam. Bitte lesen Sie dazu den ganzen Bericht auf der Homepage der deutschen Bundeszentrale für politische Bildung.

Die Bowier Trust Foundation Switzerland setzt sich als NGO aktiv für die Reintegration ehemaliger Kindersoldaten in Liberias rechtsstaatliche Gesellschaft ein. Taylors ehemalige Soldaten sind heute zwischen 25 und 35 Jahren alt, teilweise wurden diese ehemaligen Kindersoldaten bereits mit 9 Jahren zwangsrekrutiert. 

Links:

EDA – Schweizer Einsatz für Kindersoldaten

EDA: Schweizer Aktionsplan für den Schutz von Kindern: EDA_Strategie_Kindersoldaten_141007_DE

Child Soldiers International

deutsche Bundeszentrale für politische Bildung

United Nations – Uniting for Youth